Atmen

Atmen ist ein guter Begriff zum Anfangen. Atmen bringt mich in Kontakt mit meinen Innenräumen. Lange Zeit waren mir diese Innenräume fremd, ich hatte keinen Zugang zu ihnen. Was beim bewussten Atmen passierte, erschloss sich mir nicht, im Gegenteil es war sogar irgendwie bedrohlich. Erwartete ich in der Tiefe etwas Fremdes, Unbekanntes in mir? Oder Angst vor einer Leere, die dann spürbar wird, wenn ich ihr nachgehe? Hatte ich eine Ahnung, dass mich Atmen in die Tiefe führt? „Atmen“ weiterlesen

Advertisements